westfalia-bulli

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Reimport

Geschichte

Die holländische Firma Kieft en Klok hat das Auto 2011 in Europa eingeführt. Zu diesem Zeitpunkt war es schon nicht mehr fahrbereit aber noch weitest gehend komplett.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü